Das HochX ist eine Infrastrukturmaßnahmeder Landeshauptstadt München

NichtIchAb 30. März im HochX Freischwimmer-Festival zu Gast in MünchenFreischwimmer ist ein Festival für Theater, Performance und Live Art. Gezeigt werden Arbeiten junger Künstlerinnen und Künstler aus Zürich, Berlin, Wien, Frankfurt und Düsseldorf. Erstmalig ist das Festival auch in München zu Gast. Das HochX zeigt Leopardenmorde der Zürcher Gruppe K.U.R.S.K, weitere Spielorte sind das PATHOS und die Münchner Kammerspiele.Hier geht es zum Gesamtprogramm, Karten gibt’s bei  den Münchner Kammerspielen.Don't forget to die
wieder ab 20. April
Aufgrund der großen Nachfrage zeigen
wir noch drei weitere Vorstellungen des Erfolgsstücks „don’t forget to die“ von
Karen Breece: am 20., 22. und 23. April, jeweils 19.00 Uhr.
Karten gibt es hier
oder bei MünchenTicket.
März 2017Fremd bin ich eingezogen, Fremd zieh' ich wieder aus: im März begibt sich die Micro Oper München auf die Spuren des „Wanderers“ aus Franz Schuberts Winterreise. Ihre musikalisch-szenische Installation Winter ist eine Meditation über Verlust, Einsamkeit und die soziale Kälte in Deutschland. Begleitend zum Stück gibt es im Foyer des HochX eine Videoinstallation des Schweizer Künstlerduos Camenisch und Vertsch (ab 9. März).Eine weitere Re-Lektüre eines Klassikers unternimmt die Posterino Dance Company: Through Pina’s Eyes ist eine Hommage an die große Choreographin Pina Bausch und
wird zusammen mit Love me if you can! (UA) in einer Doppelvorstellung gezeigt (16./17./18. März).
Wie wäre es, alles auf die Bühne zu bringen, was man niemals machen wollte? Die bekannte Münchner Choreographin Katja Wachter und der Schauspieler James Newton probieren es aus. Ihre garantiert unterhaltsame Tanz-Musik-Sprach-Performance NichtIch hat am 30. März Premiere im HochX.Und schließlich bringt die „heimliche Münchner Berühmtheit“ Ruth Geiersberger noch das letzte Wintereis zum Schmelzen: Frühlingserwachen mit Ruth am 21. März versammelt Texte von Kafka, Calvino, Jandl und Co.

KONTAKT

NEWSLETTER

PRESSE

SPONSORING

ARCHIV

IMPRESSUM

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Danke, dass Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben!