Lade Veranstaltungen

Theater Grenzenlos

Balance

Ein Theaterstück mit jungen geflüchteten Menschen

Yannick Thedens

Nach langer Zeit kehrt Zada mit ihrer Tochter Kiana zurück in ein Dorf am Rande der Welt. Was sucht sie hier? Etwa den Vater? Mutter und Kind bringen die Dorfidylle ins Ungleichgewicht. Sie wirbeln Unstimmigkeiten, Verbohrtheit und Ängste durcheinander: Man tuschelt, verdächtigt sich gegenseitig. Kurzerhand nimmt Kiana ihr Schicksal selbst in die Hand. Doch mit ihrer Offenheit, Neugierde und ihren unermüdlichen Fragen stößt sie zunächst nur auf Ablehnung und Irritation. Wird es Kiana gelingen, ihre eigene Welt und die der Dorfgemeinschaft wieder in Balance zu bringen?

Mit freundlicher Unterstützung durch das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration, Stadlmair Foundation, Wilhelm & Willhalm und private Sponsoren.