Das HochX ist eine Infrastrukturmaßnahmeder Landeshauptstadt München

SHORING UP STABILITY

Die Tschadseeregion im Klimawandel, Fotografien von Arno Trümper

Foto-Ausstellung im Foyer

© Arno Trümper

Die Fotografien von Arno Trümper entstanden 2018 und 2019 anlässlich einer Forschungskampagne der unabhängigen Denkfabrik und Beratungseinrichtung für Klima, Umwelt und Entwicklung adelphi in der Tschadseeregion. Der Münchner Fotograf und Journalist Arno Trümper begleitete die Wissenschaftler*innen bei ihren Feldforschungen zur Verbindung von Klimawandel und politischen wie gesellschaftlichen Konflikten in der Region. Die Fotografien zeigen Orte und Bewohner*innen aus Niger, Nigeria und dem Tschad und illustrieren die adelphi-Studie, welche unter dem Titel „Shoring up stability“ erschienen ist. Die Porträts und Landschaftsaufnahmen bilden den visuellen Rahmen für den Themenschwerpunkt zu Klimagerechtigkeit.

 

Arno Trümper arbeitet als Reporter und Programmplaner für den Bayerischen Rundfunk. Gleichzeitig realisiert er als Fotograf und Filmemacher diverse Projekte – unter anderem für 3sat, ARD, ARTE, adelphi und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Der studierte Ethnologe und Dokumentarfilmer wurde für seine Arbeiten mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

 

Ausstellungseröffnung: 23.10. 18.00 im HochX

 

HochX Foyer: 23.10. - 6.11. (begehbar jeweils ab 1h vor Vorstellungsbeginn der SPIELART Veranstaltungen)

Bellevue di Monaco: 23.-24.10.

N E W S L E T T E R

PRESSE

ARCHIV

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ