Daniel Lindner

Das Unverständnis nach Albert Camus

STUDIOBÜHNE TWM zu Gast im HochX

 

Mit Yoshi Goldberg, Petra Slottová, Marie-Luise Lindner, Elena Packhäuser, Amanda Gehring | Regie und Video: Daniel Lindner

Bühne: John Lindner | Musikalische Leitung: Jakob Stillmark | Kostüm: Julia Windischbauer

 

Ein junger Mann kehrt, nach Jahrzehnten der Abwesenheit, in seine Heimat zurück. Warum hatte er sie verlassen? Warum kehrt er um, warum ausgerechnet jetzt? Diese Fragen haben unterwegs ihren Sinn verloren. Weil der junge Mann sie nicht beantwortet. Oder nur in Ausflüchten. Er möchte nämlich gerne eine andere Frage gestellt bekommen: Wer bist du? Vielmehr: er möchte diese Frage beantwortet bekommen. Ein Seufzer, ein Lächeln, ein flüchtiger Kuss. Es geht um Leben und Tod, nicht wahr? Ach, das bisschen Sinn-Ver-LUST: „Ich liebe dich“ ist lächerlich.

 

Albert Camus‘ Stück Le Malentendu, 1944 uraufgeführt, wird in Daniel Lindners Bearbeitung zu einer intermedialen Versuchsanordnung über Identität, Liebe und Heimatverlust.

 

Fr 14.07. | 20 UhrDas Unverständnis nach Camus Studiobühne TWM  PremiereKarten7 | 5 €

Sa 15.07. | 20 UhrDas Unverständnis nach Camus Studiobühne TWMKarten7 | 5 €

So 16.07. | 20 UhrDas Unverständnis nach Camus Studiobühne TWMKarten7 | 5 €

KONTAKT

NEWSLETTER

PRESSE

SPONSORING

ARCHIV

IMPRESSUM

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Danke, dass Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben!