HochX Spielzeitfinale

Münchner Schichten – Die komplette erste Staffel

© Andreas W. Kohn

Mit: Anastasia Papadopoulou, Martin Müller, Mira Mazumdar, Ines Hollinger, Diana Marie Müller, Burchard Dabinnus, Henriette Schmidt, Susanne Schröder, Agnes Decker, Helmut Dauner, Ursula Berlinghof, Franz Furtner, Patrick Nellessen, Janisha Jones | Einrichtung für die Bühne: Benno Heisel | Ausstattung: Christine Gebhardt, Theresa Scheitzenhammer | Dramaturgie: Theresa Seraphin, Barbara te Kock, Raphaela Bardutzky, Benno Heisel | Regieassistenz: Angelika Endres | Produktion: Rat&Tat Kulturbüro | Regie der Originalfolgen: Annalena Maas, Kevin Barz, Clara Hinterberger | PR der Originalfolgen: Christiane Pfau

 

Die Münchner Schichten sind zurück: Die erste Theaterserie über die Stadt. Acht Folgen führen das Publikum durch verschiedene Orte: zwischen hip und speziell, von schick bis knarzend. Ein rasantes Format mit knappsten Probenzeiten in engen Räumen und am Zahn der Zeit.

 

Acht Autor*innen schreiben jeweils einen Einakter über soziale, politische und künstlerische Themen. In der Gesamtschau entsteht ein Reigen verschiedener Genres, Perspektiven und Geschichten, getragen von einem großen, sich stets verändernden Ensemble.

 

Zum Spielzeitausklang lädt das HochX dazu ein, alle acht Episoden am Stück zu sehen. Binge-Watching mit der Möglichkeit zum Kommen und Gehen. Ein bisschen Sommerfest, ein bisschen szenische Lesung, ein bisschen ganz großes Theater, eine Menge Schichten.

 

Mit Stücken von Barbara te Kock, Amahl Khouri, Benno Heisel, Raphaela Bardutzky, Andreas W. Kohn, Theresa Seraphin, Leander Steinkopf und Jan Geiger.

 

Eine Koproduktion mit HochX Theater und Live Art mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München und die Richard Stury Stiftung

 

 

27.07. | 16 Uhr | Münchner Schichten | Dauer: 7 Stunden mit 3 Pausen und ImbissKarten 25 | 15 €

N E W S L E T T E R

PRESSE

SPONSORING

ARCHIV

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ