Kindertheater Fraunhofer

Loreen schießt in die Luft

Ein Westernmusical von Claudia Kaiser und Martin Lickleder (Poncho Ponys) | Ab 6 Jahren

© Martin Pflanzer

Mit Robert Erby, Isabel Kott, Martin Lickleder, Peter Papakostidis, Irene Rovan | Musik: Claudia Kaiser, Martin Lickleder, Stefan

Berger, Tschinge Krenn | Regie: Renate Groß | Bühne und Kostüme: Dorothee Silbermann | Regieassistenz: Patricia Dechambenoit

 

Da kommt er angestiefelt: Sonny der Revolverheld, ebenso großspurig wie tollpatschig! Und dann schafft er es nach seinem eigenen Missgeschick auch noch, allen eine so große Angst einzujagen, dass sogar die hartgesottensten Westerner nach seiner Pfeife tanzen. Allein die kleine Loreen, die eigentlich nur gemütlich im Gras liegen will, erkennt, wie man aus so seiner Lage wieder herauskommt: Nur mit Köpfchen!

 

04.03. | 15 UhrLoreen schießt in die LuftKarten 9 | 6 €

Kindertheater (im) Fraunhofer

 

Wir sind eine Gruppe von professionellen TheatermacherInnen, die Theater als Mittel zum Lebenlernen versteht. In den letzten Jahren haben wir unsere theatrale Recherche auf die Theaterarbeit für die Allerkleinsten (Theater für die Kinderkrippe) ausgeweitet. Unser Schwerpunkt liegt bei Stücken für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Themen, die Kinder in ihrem Alltag beschäftigen, nähern wir uns in unseren Inszenierungen aus humorvoller, poetischer und philosophischer, manchmal aus absurder Perspektive.

NEWSLETTER

PRESSE

SPONSORING

ARCHIV

IMPRESSUM

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Danke, dass Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben!