20 Jahre aus dem Hut – 20 Jahre ICI

3 Konzerte zum Jubiläum

2. Akt: ICI & Phil Minton – Say Yes, Till No

David Jäger (Saxophone) | Markus Heinze (Saxophone) | Christofer Varner (Posaune) | Gunnar Geisse (Laptop-Gitarre) | Martin Wolfrum (Klavier) | Georg Janker (Kontrabass) | Sunk Pöschl (Schlagzeug) und Phil Minton (Gesang)

 

Das ICI in Feierlaune: wir laden zum Sektempfang!

 

Seit zwanzig Jahren macht das International Composers and Improvisers Ensemble Munich (ICI) Kunst aus dem Moment, improvisiert, spielt ohne Noten und Absprache.

 

Beim zweiten Konzert der Jubiläums-Reihe trifft das ICI auf den Gesangs-Giganten der Jazz-Avantgarde. Phil Minton gilt mit seinen „schier unglaublichen und unheimlichen Sounds, für die es weit und breit nichts Vergleichbares gibt“ (Bert Noglik) als feste Größe der Improvisierten Musik. „Sein Gesangsstil ist voller ekstatischer Momente und fantasievoller Geräuschanreicherungen mit aberwitzigen und kunstvollen Röchelvokalisen“ (Ulrich Ohlshausen). Am 18.November geht das ICI Ensemble mit dem Urvater des Avantgarde-Gesangs neue Wege ins Unbekannte. Die Konzertreihe schließt dann am 2. Dezember mit Electrobeats: Jazz trifft auf Techno, Akustisches auf Elektronisches.

 

Mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München

 

18.11. | 20 UhrICI & Phil MintonKarten 18 | 10 €

N E W S L E T T E R

PRESSE

SPONSORING

ARCHIV

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ