< zurück zur Übersicht

NEWSLETTER

SPONSORING

ARCHIV

IMPRESSUM

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Danke, dass Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben!

< zurück zur Übersicht

Elli Neubert

Mit Lächeln Mit Flüstern

Ein szenischer Liederabend nach Arnold Schönberg

STUDIOBÜHNE TWM zu Gast im HochX

 

Gesang: Sara Zarrabi | Schauspiel: Fee Niederhagen, Gabriel Ascanio Hecker | Klavier: Philipp Nitzl | Regie und Konzept: Elli Neubert | Dramaturgie: Saskia Kruse | Illustration: Sabrina Nitschke | Tongestaltung: Gilles Möhl | Assistenz: Franziska Gorissen, Johannes Oertel | Öffentlichkeitsarbeit: Clara Kuhn | Künstlerische Betreuung: Christina Lagao | Technische Leitung: Wolf Markgraf

 

Raum, Klang und Bewegung: alle diese Elemente verschränken sich im szenischen Liederabend Mit Lächeln Mit Flüstern.

Das Publikum betritt gemeinsam mit den Protagonisten des Abends neues Terrain: Auf der Basis von Arnold Schönbergs 15 Gedichten aus Das Buch der hängenden Gärten von Stefan George für eine Singstimme und Klavier werden die drei Phasen einer Liebesbeziehung erzählt. Mit spannungsvoller Erwartung finden die Liebenden zueinander. Doch suchen sie nur kurzweiliges Glück oder eine dauerhafte Bindung?

 

 

Fr 16.12. | Sa 17.12. | So 18.12. | 20 UhrMit Lächeln Mit Flüstern Elli Neubert